40 Jahre Ehrenamt in der Bücherei

Zwei Stunden ehrenamtliches Engagement pro Woche sind schon bemerkenswert - aber das über 40 Jahre lang ist schon etwas Außergewöhnliches! In einer kleinen Feierstunde wurde Käthe Sprick für 40 Jahre ehrenamtliche Mitarbeit in der Öffentlichen Bücherei Hövelhof geehrt.

Nach ihrer kaufmännischen Ausbildung bei den Geha-Werken begann sie 1977 ihre ehrenamtliche Tätigkeit in der Bücherei. Zusammen mit Angela Tanger bildete sie über einen langen Zeitraum die Büchereileitung.
Mit dem Besuch zahlreicher Fortbildungen, u.a. zur kirchlichen Büchereiassistentin, war sie an der Weiterentwicklung der Bücherei maßgeblich beteiligt. Auch die Einführung neuer Medien fiel in diese Zeit.
1989-2001 wurde sie hauptamtlich bei der Gemeinde angestellt, kam aber trotzdem zusätzlich zwei Stunden ehrenamtlich.

Die Liebe zum Buch und der Kontakt zu den Menschen begleiten bis heute ihre Arbeit. Herzlichen Dank für so viel Engagement und persönlichen Einsatz für die Leseförderung!

Wir hoffen, dass Käthe Sprick das Büchereiteam noch lange unterstützen wird!